Der MSC sagte Dankeschön ...

Der MSC Vorsitzende bedankte sich bei vielen Ehrenamtlichen, Helfern und Förderern

Ein bemerkenswertes Dankeschön des Moerser SC  gab es am letzten Wochenende im GATSBY (neue Top-Adresse am Kastell) für viele viele ehrenamliche Helfer und Förderer, Trainer und Abteilungsleiter  im Verein: Vorsitzender Günter Krivec hatte zu einem Empfang mit Essen und Umtrunk eingeladen. Für Vierbeiner Scotty, in Begleitung von zwei großen MSC Fans,  gab es auch ein Plätzchen ...

empfang2

Logistik-Fachmann Hanemann grüßt ...

In der Einladung hatte Vorsitzender Krivec kurz vermerkt „Wir haben gemeinsam die schwierige Coronazeit durchgestanden“. Damit dankte Krivec nicht nur den Vereinsverantwortlichen, sondern auch den vielen uneigennützigen Helfern, die dem Verein in den beiden Lockdowns nicht nur die Treue gehalten, sondern weiter aktiv geholfen hatten – von „klein bis groß“.

empfang3

Dabei nicht nur die jungen Sportlerinnen mit der Hilfestellung bei den Bundesligaspielen sondern auch Übungsleiter die draußen Trainingsangebote gemacht hatten oder aber mit den Zoom-Produktionen vor allem die vielen Jugendlichen im Verein weiter gebunden und gefördert hatten.

empfang4

Der Vorsitzende sagt Danke für die Unterstützung ...

Im Zusammenhang mit einem Begrüßungstrunk (ein Gläschen Sekt für die Gästeschar, eine Schale Wasser für Scotty)  gab es eine kurze Dankadresse des Vorsitzenden an alle Beteiligten und dann den Wunsch einen schönen Abend in entspannter Atmosphäre zu verbringen. 

empfang5

Trainer Schattenberg im Gespräch ...

Es wurde in der Tat ein Abend mit lockerer und befreiter Stimmung bei den über 30 Gästen, welchen man anmerken konnte: Corona fast vorbei, wir können wieder beisammen sein und Gesicht zeigen. Stille und laute Freude darüber, dass man die Saison für die Herren I „unfallfrei“ abschließen und die vielen Jugend- und Kindergruppen halten konnte ... die nun weiter im Verein lernen wollen.

empfang6

Neue Dynamik ...

So gab es viele intensive Gespräche und Austausch über die gemachten Erfahrungen. Nach dem Essen wechselten viele Gäste die Tische, es bildeten sich neue Gesprächsgruppen. Zwischendurch bat Vorsitzender Krivec die eine oder andere Trainergruppe oder Interessensgruppe für ein kurzes Gespräch zusammen.

empfang7

... bei den Handballern.

Eine offene und herzliche Athmosphäre, die für viele bis nach Mitternacht anhielt und zu vielen fruchtbaren Gesprächen und Erinnerungen – auch an die Zeit vor Corona - führte. Nur Vierbeiner Scotty musste zwischendurch mal vor die Tür. Ansonsten blieb er ruhig und genoß einfach das entspannte sommerliche Ambiente im GATSBY ...

Die Volleyball Bundesliga der Frauen und Männer Live

SpkNiederrheinGro

AeskulapApotheke

Steuerberater Lemkens Lemkens

logo boergmann und bloemers gmbh

LOGO HUG

Logo KIA Lauff groß

Zero Kommunikation

Gesundheitszentrum niederrhein logo js

davids und schneider

ARZ Service Kombilogo li 4c

indoortrends whitebackground

Honda Schneider

Wolfarth Willems

Hotel Restaurant Brgerstuben